14 Jun

Was möchten Sie mit Ihrer Kartonverpackung verpacken?

Wenn Sie ein Unternehmen in der Lebensmittelbranche oder ein anderes Geschäft betreiben, verstehen Sie sicher, warum es so wichtig ist, welche Art von Verpackung Sie verwenden. Ihre Versandkartons müssen stabil genug sein, um Ihre Produkte auch auf langen Lieferwegen zu schützen. Es ist zu beachten, dass ein Versandkarton und eine Holzkiste strengen Normen hinsichtlich der Lebensmittelsicherheit und der Hygiene und Sicherheit Ihrer Produkte entsprechen müssen. In diesem Artikel geben wir Ihnen einen Überblick über Ihre ideale Kartonverpackung.

Zunächst einmal ist zu beachten, dass Sie zwei Möglichkeiten haben: Sie können eine bestehende Vorlage verwenden oder eine eigene, maßgeschneiderte Verpackung entwickeln. Dabei müssen mehrere Fragen beantwortet werden. Welches Produkt soll verpackt werden, wie viele Produkte pro Karton und wie lange soll der Lebenszyklus dieser Verpackung sein?

Aus der Art und dem Gewicht des Produkts wird der Kartonbogen zusammengestellt.

Der Karton sollte je nach Wandstärke und -typ ausgewählt werden:

– Einwandig für Inhalte mit einem Gewicht von weniger als 12 kg wie Pizzakartons, Kuchen und andere Fertigverpackungen und,

– Doppelwandig, wenn das Gewicht über 12 kg hinausgeht, wie z. B. bei Textilien und Exporten.

ABMESSUNGEN, REGULÄRER KARTON UND ZUSCHNITTE.

Die Anzahl der Produkte pro Verpackung bestimmt die Abmessungen: Länge und Breite entsprechend der Ausrichtung der Produkte in der Verpackung und die Höhe entsprechend der Höhe der Produkte und der möglichen Stapelung mehrerer Produkte. Außerdem ist es wichtig zu wissen, ob ein normaler Karton geeignet ist oder ob man einen bestimmten Zuschnitt wählen muss. Ersteres erkennt man daran, dass die Laschen am Boden der Schachtel und am Deckel gleich groß sind und sich in der Mitte treffen, um die Schachtel mit einem Klebeband passend zu verschließen oder um sie zu heften.

DIE RIFFELUNG IHRER WELLPAPPE

Schließlich wird der Lebenszyklus der Verpackung darüber Aufschluss geben, welche Art von Wellen Sie einplanen sollten: Werden die Pakete in einem Schuppen gelagert oder in Containern gehandhabt und verschickt, werden sie bewegt und in Transportmitteln transportiert, die den Inhalt schwächen könnten? Werden die Verpackungen übereinander gestapelt? Die Eigenschaften der Kartonverpackung hängen von der Art der Welle und des verwendeten Papiers ab.

ZUSAMMENBAU: KLEBSTOFF ODER KLAMMERN?

Der letzte Schritt ist das Zusammenfügen, entweder mit Klammern oder mit Klebstoff. Klebstoff wird verwendet

wird in den meisten Fällen verwendet. Heftklammern werden bei besonders dicken Schachteln oder Schachteln mit sehr schweren und zerbrechlichen Produkten verwendet. All dies sind Parameter, die Sie auswählen müssen, um die Kartonverpackung zu perfektionieren, die den Bedürfnissen der Industrie, aber auch kleinerer Unternehmen am besten entspricht. Unsere Vertriebsmitarbeiter begleiten Sie gerne durch diesen Prozess, um Ihnen bei der Auswahl des richtigen Kartons zu helfen.

Schreibe einen Kommentar